CATS (1983 Orig. Wien Cast) - CD


CATS (1983 Orig. Wien Cast), CD
Kundenbewertung: 
Kategorie: Cast Recording, Musical CD
Sprache:  deutsch
UPC/EAN: 042281736520
Label: Polydor
Unser Preis:
9,99 €
inkl. MWSt zzgl. Versandkosten
in den Korb

Musik: Andrew Lloyd Webber
Text: T.S. Eliot
zus. Texte: Trevor Nunn
Übersetzung: Michael Kunze

Künstler:
Angelika Milster, Ute Lemper, Steve Barton, Paul Welterlen, Joachim Kemmer...


Songliste:   (Spieldauer: 57:47)

  1. Jellicle Katzen
  2. Die alte Gumbie-Katze
  3. Der Rum Tum Tugger
  4. Mungojerrie und Rumpelteazer
  5. Alt-Deuteronimus
  6. Jellicle Ball
  7. Gus, der Theater Kater
  8. Skimble von der Eisenbahn
  9. Macavity
  10. Mister Mistoffelees
  11. Erinnerung
  12. Reise in den sphärischen Raum
  13. Wie spricht man eine Katze an


Sie kennen diesen Artikel?

Sagen Sie uns Ihre Meinung darüber und geben Sie hier Ihre Bewertung ab. Sie helfen dadurch anderen Kunden.

         

So denken andere über diesen Artikel:

  (16.11.2011) cassy aus hamburg schreibt:

einfach nur wow

  (11.07.2008) Musicalfan aus Deutschland schreibt:

Eine sensationelle Aufnahme! Und der amerikanische Akzent (besonders bei Michael Howe als Rum-Tum-Tugger) stört meines Erachtens überhaupt nicht, sondern macht das ganze noch richtig liebenswert!

  (22.03.2007) Musicalfan aus Weimar schreibt:

Definitiv die beste Deutsche Aufnahme (Was nicht viel heisst!) Die Übersetzung ist viel besser als die aus Hamburg und die Sänger sind ihren Kollegen aus Hamburg stimmlich weit überlegen. Was mich persönlich jedoch stört ist der amerikanische Akzent... Sorry, aber es ist an manchen Stellen schon fast zum lachen! Aber sonst: Wer eine deutsche Aufnahme will sollte hier zugreifen!

  (08.01.2006) Musicalfan aus Wien schreibt:

Das ist zum ersten einmal eindeutig die bessere deutschsprachige Aufnahme und außerdem eine der besten Cats-Aufnahmen überhaupt. Die bessere deutschsprachige Aufnahme zu sein ist im Falle von Cats nicht sonderlich schwer. Die Übersetzung der Hamburger Version ist schon mal ein Witz. Und die Sängerin der Grizabella (Wie immer sie auch heissen mag), naja also man glaubt sie schreit sich die Seele raus. Das ist ja einfach grausam. Einziges Manko an der Wiener CD ist, das sie nur 13 Tracks hat. Aber was solls, wir dürfen nicht vergessen, dass Angelika Milster das Original und einfach die größte in dieser Rolle war. Also keine Wahl unbedingt kaufen!

  (01.01.2006) Musicalfan aus Königssee schreibt:

Ganz große Klasse die beste Cats Aufnahme.